zurück zur Übersicht

Martin Schrader gratuliert der Gruppe Börßum


Kalme. "Ihr habt eine tolle Übung hingelegt, ich bin stolz auf Euch", lobte Martin Schrader (Brandschutz Schrader) am vergangenen Sonnabend bei der Leistungsüberprüfung der Feuerwehren der Samtgemeinde Oderwald in Kalme. Das riecht nach Platz 1, fügt er voller Optimismus an. Nach Börßum kamen jedoch noch weitere Gruppen an den Start. Die Wehr aus Groß Flöthe hatte dabei die Nase vorn und siegt mit zwei Punkten Vorsprung von Börßum. Diese beiden Feuerwehren können sich nun beim Kreiswettbewerb am 19. Juni erneut messen.

veröffentlicht am: 02.06.2010
von: Wolfenbütteler Schaufenster


© 2007 - Freiwillige Feuerwehr Börßum