zurück

Einsätze 2010 - Einsatzbericht 17


Datum: 30.05.2010
Zeit: 16:15 // 16:51
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: Börßum, Hauptstraße
Bericht:
10-Jähriger beim Sprung von einem Trecker-Anhänger verletzt

Während er Veranstaltung "Börßum macht Dampf", die am Sonntag in Börßum statt fand, ereignet sich gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall, wobei ein 10-Jähriger schwer verletzt wurde. Ein Trecker mit zwei besetzten Personenanhängern befuhr die Hauptstraße in Richtung Ortsmitte und musste wegen eines parkenden Pkws anhalten, um den Gegenverkehr durchzulassen. In diesem Moment sprang der 10-Jährige vom Anhänger herunter, rutsche auf der Straße aus und geriet mit dem Bein unter den Reifen eines vorbeifahrenden Pkws. Der 68-jährige Pkw-Fahrer hatte kein Möglichkeit mehr, sein Fahrzeug rechtzeitig zum Stehen zu bringen. Mit einem Beinbruch musste der Junge in ein Krankenhaus gebracht werden.

von www.presseportal.de


© 2007 - Freiwillige Feuerwehr Börßum