zurück

Einsätze 2009 - Einsatzbericht 9


Datum: 07.05.2009
Zeit: 08:32 // 09:41
Einsatzart: LKW-Brand
Einsatzort: A395, Föthe -> WF-Süd
Bericht:
Am Donnerstagmorgen wurden die Ortsfeuerwehren Klein Flöthe und Groß Flöthe zu einem Kleinfeuer auf der A395 alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Flöthe und Wolfenbüttel-Süd brannte ein Bierzapfwagen in voller Ausdehnung. Vor Ort stellten die eingesetzten Kräfte fest, dass der Inhalt ihrer Wassertanks nicht ausreichte um den in Brand geratenen Anhänger zu löschen, sodass ein Tanklöschfahrzeug zu der Einsatzstelle geordert wurde. Die Leitstelle löste Alarm für die Ortsfeuerwehr Börßum aus, die daraufhin mit weiteren 3000 Litern Wasser zu der Einsatzstelle ausrückte. Vor Ort angekommen, konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden.

von Sören Fricke
Bilder:


© 2007 - Freiwillige Feuerwehr Börßum