zurück zur Übersicht

Zwischen Harz und Oderwald


. Die Freiwillige Feuerwehr Börßum will feiern. 140 Jahre wird sie alt und lädt sich dafür Gäste ein.
Ort des Geschehens wird am letzten Augustwochenende der Platz vor dem Gerätehaus am Dahlgrundsweg sein.
Das trifft sich gut, denn der ist im vergangenen Jahr gemeinsam mit der Straße neu gestaltet worden und bietet nun noch bessere Möglichkeiten für eine solche Feier. Zudem wird somit mitten im Ort gefeiert, wo die Wehr ihren Platz hat.
Es macht Spaß, schon jetzt an die vielen Veranstaltungen zu denken, die in diesem Jahr unter freiem Himmel stattfinden werden.
Das Wetter macht einem ja im Moment auch den besten Appetit darauf.

veröffentlicht am: 05.03.2009
von: Braunschweiger Zeitung


© 2007 - Freiwillige Feuerwehr Börßum