zurück

Einsätze 2008 - Einsatzbericht 19


Datum: 08.07.2008
Zeit: 11:59 // 12:50
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: L512, Börßum -> Kalme
Bericht:
Ein die Fahrbahn überquerender Hase war nach Aussage eines Autofahrers die Ursache für einen Verkehrsunfall, bei dem am Dienstagmittag auf der Landesstraße 512 ein Schaden in Höhe von geschätzten 2500 Euro entstand. Der 19-Jährige war nach links von der Straße abgekommen. Er überschlug sich mit seinem Auto und kam wieder auf den Rädern zum Stehen. Der junge Mann blieb bei dem Unfall unverletzt.

von www.presseportal.de


© 2007 - Freiwillige Feuerwehr Börßum